Spinatnocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Spinat
  • 0.5 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • Petersilie
  • 2 EL Mehl
  • 300 g Semmelbrösel
  • 3 EL Milch
  • 3 Eier
  • Salz
  • Muskat
  • 80 g Butter
  • 80 g Parmesan (gerieben)

Spinat Vorbereiteten Spinat kurz machen und passieren. Fein geschnittene Zwiebel in Butter hellgelb weichdünsten, Spinat hinzfügen und gut vermengen.

Faschierte Petersilie hinzfügen und abkühlen. Milch, Brösel, Mehl, verqirlte Eier, Salz und Muskatnuss gemeinsam mit dem Spinat in eine geeignete Schüssel Form und gut einrühren.

Nocken ausstechen und in siedendes Salzwasser Form. 20 min garziehen. Vorsichtig abgießen. Auf einer angewärmten Platte, mit brauner Butter übergossen und mit Parmesan bestreut, anrichten. Dazu passt eine Paradeisersauce.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinatnocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche