Spinatknödel mit Serrano und Parmesan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Frisches Weissbrot ohne Rinde
  • 1000 g Spinat (frisch)
  • 5 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 200 g Butter (flüssig)
  • 60 g Roher, luftgetrockneter Schinken
  • 50 g Frisch gehobelter Parmesan
  • 200 g Braune heisse Butter.

Das Brot in feine Würfel schneiden. Mit den Eiern und der flüssigen Butter zu einer Menge durchkneten. Den Spinat abspülen, die Stengel entfernen und ihn in kochend heissem Salzwasser kurz felanchieren. Dann mit geeistem Wasser abschrecken, gut abtropfet) und, zusätzlich den Spinat noch mit der Hand auspressen, dann im Handrührer zermusen. Den Knödelteig mit dem Spinat zu einer glatten Menge rühren und würzen.

Einen etwa Golfball großen "Probeknödel" formen und ihn in kochendem Wasser machen. Wenn die Menge zu dünn sein sollte, sie mit Weckmehl andicken, ein weiteres Mal glatt rühren und eine weitere Probe machen. Den Schinken (Serrano oder ähnliches) in zarte Streifen schneiden und kurz anrösten; die Butter erhitzen und vorsichtig braun werden lassen. Die gekochten Spinatknödel auf einem heissen Teller zu Tisch bringen (gut abrinnen), mit dem Schinken überstreuen, Parmesan darüber hobeln und mit der gebräunten Butter begießen. Diese Spinatknödel sind eine der vielen Kreationen von Wolfgang Nagel, für die seine Küche weithin sehr beliebt ist. Sie zeigen, dass hervorragende Kochkunst ebenso ganz schlicht sein kann, "ohne Ferz", wie der Badener s^gt., Gerade'|n der Bescheidenheit, gepaart mit sehr guten Ingredienzien, besteht das Geheimnis großer Küche. Nagels Spinatknödel sich ebenso leicht variieren; Ausprobieren macht Spass und schult die Kreativität hs-Getränketipp: Ideal ist ein - ebenso im Sommer dunkles Bier, schwarz und gut, wie das bei Kennern beliebte Hoepfner-Porter.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinatknödel mit Serrano und Parmesan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche