Spinatknödel mit Käsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Die Schrippen in feine Scheibchen schneiden und in ein kleines bisschen Milch einweichen.

Den Spinat blanchieren, abrinnen und klein hacken. Eine halbe Schalotte in Butter anschwitzen, dann zu den Schrippen Form. Das Ei ebenfalls dazugeben und alles zusammen locker vermengen.

Darauf Petersilie und Spinat Form und vermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Menge zu Knödeln formen, in Salzwasser in etwa 20 min einkochen.

Für die Sauce die übrigen Schalotten in Butter anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit dem Fond löschen. Das Schlagobers hinzugießen und bei starker Temperatur um in etwa ein Drittel machen. Den geriebenen Käse hinzfügen und noch einen Moment machen.

Mit dem Pürierstab schlagen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Knödel anrichten, mit der Sauce umgiessen und mit Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Spinatknödel mit Käsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche