Spinatcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 400 g Blattspinat
  • 150 g Sauerrahm
  • 150 g Joghurt
  • 0.5 Pck Zwiebelsuppe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Prise Worcestersauce

1. Einen Kochtopf mit Wasser aufsetzen.

2. Den Spinat abspülen und auslesen. Im kochenden Wasser 2 Min. blanchieren, abschütten und mit kaltem Wasser abschwemmen.

3. Die Knoblauchzehe von der Schale befreien und fein würfeln.

4. In einer Backschüssel den Joghurt, Zwiebelsuppe, Sauerrahm, Wordestershiresauce und Knoblauch miteinander mischen.

5. Den Blattspinat gut auspressen, fein hacken und zu der Sauerrahmmischung Form.

Der Spinatcreme kann noch gewürfelter Wasserkastanien, Mandelkerne, Käse bzw. anderes beigefügt werden.

Karina Schmidt: Kurs Bagels / Brotaufstriche

:Kosten : : 3 Euro

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spinatcreme

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 07.03.2015 um 06:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche