Spinat Ziegenkäse Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spinat Ziegenkäse Quiche wird der fertige Blätterteig in einer runden Springform oder einem Quicheboden (eingefettet oder mit Backpapier ausgelegt) ausgebreitet.

Der Ofen sollte auf etwa 180 Grad bei Umluft oder 200 Grad bei Ober- Unterhitze vorgeheizt werden.

Die Zwiebel in grobe Stücke schneiden und in einer großen Pfanne zusammen mit der gepressten Knoblauchzehe im Olivenöl bei mittlerer bis starker Hitze andünsten.

Wenn die Zwiebeln schön glasig sind, den Spinat zugeben und bei geringer Hitze auf dem Herd stehen lassen. Den Ziegenkäse und die Tomaten klein schneiden und in einer Schüssel mit dem Becher Creme Fraiche verrühren.

Die zwei Eier aufschlagen und verquirlen, bevor sie zur Ziegenkäse-Tomaten-Mischung gegeben werden. Nochmals verrühren und mit Salz und Pfeffer gut würzen.

Die Mischung in die Pfanne zu Spinat und Zwiebel geben und auf ausgeschaltener Platte gut vermischen. Anschließend alles auf den Blätterteig in die Form geben. Die Quiche braucht im vorgeheizten Ofen rund eine halbe Stunde. Wenn die Spinat Ziegenkäse Quiche leicht braun wird, ist sie fertig.

Tipp

Super lecker ist die Spinat Ziegenkäse Quiche auch in abgewandelter Form: Die Variante mit frischem Mangold oder mit getrockneten Tomaten schmeckt herrlich intensiv.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Spinat Ziegenkäse Quiche

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 08.02.2016 um 06:57 Uhr

    Ein wenig zusätzliche knackigkeit bringen gehackte walnüsse oder sonnenblumenkerne

    Antworten
  2. mona0649
    mona0649 kommentierte am 31.07.2015 um 22:56 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  3. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 27.07.2015 um 09:01 Uhr

    gut

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 03.06.2015 um 10:33 Uhr

    Klingt sehr gut!

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 08.12.2014 um 07:28 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche