Spinat-Tomatensuppe mit Kartoffelnocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Bund Blattspinat
  • klare Suppe
  • 1 bowl Cocktailtomaten
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Pk. Kartoffelpüree
  • Knoblauch
  • 200 ml Oliven
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paradeismark

Jungzwiebel und klare Suppe einfüllen. In den einen den gewaschenen, gehackten Spinat und Knoblauch Form.

In den anderen die halbierten Paradeismark, Salz, Paradeiser, Pfeffer Form und alles zusammen durchkochen. Beide Suppen mit der Hälfte des Kartoffelpüreepulvers binden und zermusen. Darauf mit zwei Kellen in einen Teller befüllen.

Mit ein paar Kartoffelpüreenocken nappieren und mit Spalten von den Oliven garnieren.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat-Tomatensuppe mit Kartoffelnocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche