Spinat-Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spinat, frischer (oder 1 Pkt. A 300 g Tk-Spinat),
  • 1 Teelöffel Butter (oder Margarine)
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 70 g Küchenkräuter-Bechertadou (Frischkäse)
  • 1 Prise Muskat
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Toastbrot

Grobe Stiele von dem Spinat entfernen, gut abspülen, abrinnen. Feingewürfelte Zwiebel und Spinat mit Fett auf 2 beziehungsweise Automatik- Kochstelle 4 bis 5 im geschlossenen Kochtopf 4 Min. weichdünsten. Cantadou dazugeben, zerrinnen lassen, nachwürzen. Toastbrotscheiben auf ein Backblech legen, im aufgeheizten Backrohr goldbraun rösten.

Schaltung: 220 bis 250 Grad , mittlere Schiebeleiste 180-200 Grad , Umluftbackofen 2. Schiebeleiste v. U.

ca. 5 min

Den Spinat auf die Toastbrotscheiben gleichmäßig verteilen, weitere 5 Min. überbacken, zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spinat-Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche