Spinat-Spaghetti-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Spaghetti
  • 600 g Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Becher Schlagobers
  • 200 g Käse (Gouda)

Spaghetti garkochen. Spinat in wenig Salzwasser entfrosten und garen. Zwiebel von der Schale befreien, feinhacken und mit zerdrückter Knoblauchzehe in Leichtbutter andünsten. Abgetropften Spinat hinzfügen, würzen und das Schlagobers dazugeben. Kurzaufkochen und nachwürzen.

Spaghetti in eine ausgefettete Gratinform Form. Den Spinat darüber gleichmäßig verteilen, den Käse raspeln und über die Spinatschicht verstreuen. Bei 200 °C im aufgeheizten Backrohr 20 Min. überbacken.

Aus der Waz (eingesandt von Ulla Strehmel, Essen)

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat-Spaghetti-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche