Spinat-Pasta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Spinat-Pasta die Tomaten in etwas kochendes Wasser geben, bis diese weich sind und sich zerdrücken lassen. Die Zwiebel fein hacken und in etwas Öl andünsten. Den leicht aufgetauten Cremespinat zugeben und auf kleiner Flamme auftauen lassen.

Tomatenmark, die zerdrückten Knoblauchzehen sowie Salz und Pfeffer unterrühren. Die eingekochten Tomaten ebenfalls zugeben und alles gut verrühren. Die Pasta laut Verpackungsanleitung al dente kochen und die Spinatsauce unter die Nudeln mischen. Den frisch geriebenen Parmesan über die Spinat-Pasta streuen und servieren.

Tipp

Die Spinat-Pasta ist schnell zubereietet und schmeckt hervorragend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare9

Spinat-Pasta

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 31.12.2015 um 09:59 Uhr

    nicht so gschmackig....

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 02.01.2016 um 22:46 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 31.12.2015 um 08:45 Uhr

    nicht jedermanns Sache....aber Gut!!!

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 11.12.2015 um 14:01 Uhr

    Interessant!

    Antworten
  5. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 10.12.2015 um 18:28 Uhr

    nicht mein Geschmack

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche