Spinat-Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 500 g Spirelli
  • Salz
  • 2 Pk. Tk-Spinat; aufgetaut
  • Schlagobers
  • Pfeffer
  • 6 Eier
  • Fett

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Gleichzeitg (etwa):

Nudeln nach Packungsanleitung bzw. Belieben in Salzwasser gardünsten, abrinnen.

Spinat erhitzen, Schlagobers dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Fett in der Bratpfanne erhitzen, Spiegeleier rösten.

Nudeln und Spinat mischen, auf Teller Form, darauf die Eier setzen.

Anmerkung (tom): Der kleine "Spinatfeind", der zu Gast war, hat gemampft bis zur Oberkante Unterlippe... Auf Muskatnuss verzichtet daran kann man den kleinen später "gewöhnen".

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat-Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche