Spinat nach indischer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Spinat nach indischer Art den Spinat auftauen, ausdrücken (die Flüssigkeit auffangen) und mundgerecht schneiden. Den Zwiebel in feine Ringe schneiden. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen, darin die Zwiebelringe glasig dünsten. Die Gewürze, den gehackten Knoblauch, den geriebenen Ingwer und den Zucker dazugeben und für 1 Minute anrösten. Danach den Spinat dazugeben, ebenso die aufgefangene Flüssigkeit. Das Ganze bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 15 - 20 Minuten (der Spinat soll noch bissfest sein) dünsten. Zum Schluss den Sauerrahm einrühren und den Spinat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Zum Spinat nach indischer Art passen hervorragend Kartoffeln, Fisch und Rindfleisch. Mit etwas Raita bekommt dieses Gericht eine erfrischende Note.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 2

Kommentare3

Spinat nach indischer Art

  1. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 16.02.2015 um 10:40 Uhr

    klingt sehr gut, Raita musste ich googeln, jetzt weiß ich was das ist...

    Antworten
  2. maus33331
    maus33331 kommentierte am 04.02.2015 um 08:36 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. thereslok
    thereslok kommentierte am 27.07.2014 um 13:44 Uhr

    interessantes Rezept!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche