Spinat mit Topfen - Palak Paneer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 450 ml Milch
  • 125 ml Joghurt mit lebenden Kulturen
  • 1 Prise/n Salz oder evtl. Saft einer Zitrone
  • 250 g Spinat; frisch oder evtl. Tk
  • 2 Chilischoten
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (frisch, gehackt)
  • 2 EL Öl
  • 1 Prise/n Bockshornkleesamen
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 2 Paradeiser (püriert)

Für den Topfen die Milch bis zum Siedepunkt erhitzen. Joghurt, Salz und Limonen- oder Saft einer Zitrone dazugeben und 7- 10 Min. auf kleiner Flamme sieden, bis sich die geronnene Milch von der Molke absetzt. Vom Küchenherd nehmen und auskühlen.

Die Molke durch ein Sieb in eine ausreichend große Schüssel ablaufen, dabei das Sieb mit dem Topfen in der Molke stehen. Vor Gebrauch herausheben, den Topfen mit einem Kartoffelstampfer oder dem Rücken eines großen Löffels herzhaft ausdrücken. Oder den Topfen in ein Mulltuch Form, ausdrücken und abrinnen. Das ergibt zirka 100 g Topfen oder "paneer".

Den Spinat mit Chilies, Ingwer und einer Prise Salz - bei frischem Spinat ein paar Tropfen Wasser hinzufügen - ohne Deckel gardünsten, damit er nicht seine schöne Farbe verliert (Salz trägt ebenso dazu bei, dass er seine Farbe erhält). Den Spinat auskühlen und im Handrührer zermusen.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Bockshornkleesamen darin 30 Sekunden anbraten. Die Zwiebel dazugeben und mit leichter Farbe anschwitzen. Knoblauch und Kreuzkümmel unterziehen, nach 30 Sekunden die Paradeiser hinzufügen und in etwa 5 Min. dünsten.

Wenn die Flüssigkeit vollständig verkocht ist, vorsichtig den Topfen unterziehen. Den pürierten Spinat dazugeben, ein paar min auf kleiner Flamme sieden und zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat mit Topfen - Palak Paneer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche