Spinat mit Spiegelei und Kartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Spinat mit Spiegelei und Kartoffeln die Kartoffeln ca. 20 Minuten kochen, abschälen und klein schneiden.

Zwiebel klein hacken und in einer großen Pfanne mit Olivenöl glasig dünsten. Die Kartoffeln hinzufügen und so lange weiterrösten bis sie goldbraun sind.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Cremespinat in einem Topf mit Milch und gepressten Knoblauchzehen aufkochen lassen und mit Salz abschmecken.

In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, die Eier hinzufügen und anbraten lassen. Spinat mit Spiegelei und Kartoffel anrichten und servieren.

Tipp

Man kann natürlich statt Cremespinat auch Blattspinat für Spinat mit Spiegelei und Kartoffeln verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 1

Kommentare25

Spinat mit Spiegelei und Kartoffeln

  1. milka74
    milka74 kommentierte am 24.03.2016 um 16:30 Uhr

    Ich mag den fertigen Cremespinat nicht, ich nehm immer den passierten Jungspinat, aber heute war er aus ! Aahh ! Hab jetzt frischen Blattspinat genommen

    Antworten
  2. SandRad
    SandRad kommentierte am 26.11.2015 um 13:53 Uhr

    Spinat mochte ich schon als Kind gerne :) Muss ich heute aber für mich alleine machen :D

    Antworten
  3. Andy69
    Andy69 kommentierte am 19.10.2015 um 19:42 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Ladyamigo
    Ladyamigo kommentierte am 19.10.2015 um 18:23 Uhr

    Perfekt für den Gründonnerstag ;)

    Antworten
  5. dan27
    dan27 kommentierte am 19.10.2015 um 16:56 Uhr

    Einfach und gut :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche