Spinat mit Rosinen und Pinienkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 300 g Jungspinat (zart, kleine Blätter)
  • 3 Esslöffel Rosinen
  • 2 Esslöffel Pinienkerne (leicht geröstet)
  • 4 Esslöffel Olivenöl (extra vergine)
  • 2 Esslöffel Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)

Für den Spinat mit Rosinen und Pinienkernen die Rosinen 10 Min. in Wasser einweichen, abrtopfen lassen und ausdrücken. Spinat waschen und mit der Schleuder sorgfältig trocknen.

Spinat, Rosinen und Pinienkerne in einer Salatschüssel vermengen und Salz, Pfeffer, Essig und Öl marinieren.

Den Spinat mit Rosinen und Pinienkernen als Beilage oder Vorspeise servieren.

 

Tipp

Verwenden Sie für diesen Spinat mit Rosinen und Pinienkernen den frischen, jungen, zarten Spinat - aber keinesfalls Tiefkühlware!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat mit Rosinen und Pinienkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche