Spinat mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 5 Min.

Zubereitung:

  • 10 Min.
  • 25 g Pinienkerne
  • 500 g Spinatblätter (frisch)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 425 g Strohpilze aus der Dose; abgetropft
  • 25 g Rosinen
  • 2 EL Sojasauce
  • Salz

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............201 Eiklar.................7 g Kohlehydrate..........10 g Zucker.................8 g Fett..................15 g gesättigte Fettsäuren..2 g

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Strohpilze, in Asienläden in Dosen zu kaufen, eignen sich am besten. Wenn Sie keine bekommen, nehmen Sie stattdessen junge Champignons.

Einen Wok oder evtl. eine große, schwere Pfanne erhitzen.

Die Pinienkerne darin (ohne Öl) leicht braun rösten. Mit einem Pfannenschaufler herausheben und für später zur Seite stellen.

Den Spinat ausführlich abspülen, auslesen und lange Stiele entfernen. Gründlich abrinnen und mit Küchenrolle trocken reiben.

Die rote Zwiebel sowie den Knoblauch mit einem scharfen Messer in Scheibchen schneiden.

Das Pflanzenöl in dem Wok bzw. der Pfanne erhitzen. Die Zwiebel- und Knoblauchscheiben dazugeben und 1 Minute anbraten, bis sie weich werden.

Den Spinat sowie die Schwammerln zufügen und weiter anbraten, bis die Blätter zusammen fallen. Überschuessige Flüssigkeit abschütten.

Die Rosinen, die gerösteten Pinienkerne und die Sojasauce untermengen. Pfannenbraten, bis alles zusammen erhitzt ist und alle Ingredienzien gut vermengt sind.

Mit Salz nachwürzen, auf einen vorgewärmten Servierteller geben und zu Tisch bringen.

ein. Dabei ausquellen sie ein wenig auf und Form ihnen bei dem Anbraten eine zusätzliche Geschmacksnote.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat mit Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche