Spinat mit Faschiertem und Joghurt - Krymali ispanak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Spinat
  • 2 Zwiebel (mittel)
  • 40 g Butter
  • 200 g Faschiertes (vom Rind)
  • 250 ml Wasser
  • 60 g Patnareis Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 300 g Joghurt (säuerlich)

Ein preiswertes Eintopfgericht für heisse Sommertage.

1. Den Spinat aussortieren und spülen, abrinnen und grob hacken. Die Zwiebeln von der Schale befreien und fein in Würfel schneiden.

2. Die Butter in einem großen Kochtopf schmelzen und die Zwiebeln darin glasig weichdünsten. Das Faschierte hinzfügen und mit dem Kochlöffel fein zerkleinern und ungefähr 5 min anbraten. Den Spinat unterziehen, Das Wasser hinzugießen und das Gemüse bei mittlerer Temperatur zusammen fallen. Den Langkornreis hinzfügen, das Gericht mit Salz, Pfeffer sowie dem Paprikapulver nachwürzen. Die Temperatur reduzieren und das Ganze ungefähr eine halbe Stunde gardünsten. Eventuell noch Wasser zufügen.

3. Den Joghurt in einer Kaffeefiltertüte in etwa 15 min abrinnen, in eine geeignete Schüssel Form und glattrühren. Den Spinat anrichten und den Joghurt dazu anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat mit Faschiertem und Joghurt - Krymali ispanak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche