Spinat-Melanzane-Omelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Bund Spinat
  • 4 sm Weiche Melanzane
  • 8 Eier
  • Olivenöl
  • Schweineschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

Spinat spülen, Stiele entfernen, in Streifchen schneiden. In einem Reindl mit viel Wasser blanchieren, in einem Sieb abrinnen und warmstellen.

Melanzane abschälen, vierteln und in Scheibchen schneiden, in einer gusseisernen Pfanne in Olivenöl und ein klein bisschen Schweineschmalz anschmoren.

Kurz bevor die Melanzane gar sind, die abgetropften Spinatstreifen dazugeben. Untermischen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Eier aufschlagen, Melanzane und Spinat unterrühren. Nochmals nachwürzen. In einer gusseisernen Bratpfanne ein wenig Olivenöl erhitzen und darin die Tortilla von beiden Seiten braun anbraten (auf die andere Seite drehen mittelseines Tellers). Innen muss die Tortilla sämig bleiben.

Zu Gast auf Mallorca

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spinat-Melanzane-Omelett

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 15.12.2015 um 11:11 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche