Spinat-Langkornreis-Souffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Tasse Langkornreis
  • 500 g Spinat; frisch/gefroren
  • 300 g Tofu; (der leicht
  • Geräucherte von "Yamato"
  • Ist pikant)
  • 3 Zwiebel (mittel)
  • Od. 1 Tl. Zwiebelpulver
  • 2 EL Flüssigwürze
  • 1.5 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • 0.25 Teelöffel Majoran
  • 0.25 Teelöffel Thymian
  • Rosmarin

Den frischen Spinat in wenig Wasser gardünsten (gefrorenen Spinat mit sehr wenig Wasser auf Stufe zwei aufwallen lassen). Alle Ingredienzien, ausser Langkornreis, im Handrührer verquirlen. Den Spinat mit dem Langkornreis vermengen und in eine Gratinform befüllen. Bei 200 Grad 40-50 min backen.

Eine besondere Variante ist, das Souffle in einen einfachen Germteig einzubacken. Einfach den Teig auf einem Pergamtenpapier zu einem Rechteck auswalken. Das Souffle in Längsrichtung ca. 3 cm von dem unteren Längsrand entfernt legen, das obere Teil des Teiges in Längsrichtung darübergeben und alle Enden zusammendrücken. Mit dem Pergamtenpapier auf das Blech ziehen. Ein klein bisschen aufgehen und dann 30-40 Min. bei 200 °C backen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat-Langkornreis-Souffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte