Spinat-Lachs-Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Spinat-Lachs-Lasagne in einem Topf Olivenöl erhitzen und den Spinat darin zum Schmelzen bringen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einem weiteren Topf die Butter erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Anschließend die Milch dazu geben und einkochen lassen.

Den aufgetauten Lachs in Scheiben schneiden.

In einer gefetteten Auflaufform die Lasagneplatten, den Spinat, den Lachs und die Soße abwechselnd übereinander schichten. Auf die oberste Schicht Soße den Käse streuen und die Spinat-Lachs-Lasagne im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 20 bis 25 Minuten backen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Spinat-Lachs-Lasagne

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 04.08.2015 um 05:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche