Spinat-Käse-Nockerl - Malfatti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Blattspinat (frisch)
  • 150 g Ricotte (ersatzw. Magerq. )
  • 100 g Parmesan, frisch ger.
  • 2 Eier
  • 1 Eidotter
  • 100 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1 sm Zwiebel
  • Muskatnus, fr. ger.
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz

Den Spinat reinigen, abspülen, tropfnass in einen Kochtopf Form und erhitzen, bis der Spinat zusammenfällt. Etwas auskühlen, die Blätter ausdrücken und klein hacken. Ersatzweise kann ebenfalls gut abgetropfter Tk-Spinat verwendet werden.

Die Zwiebel von der Schale befreien und grob hacken und dann etwa einem Drittel der Butter glasig weichdünsten. Den gehackten Spinat einrühren, von dem Küchenherd nehmen und auskühlen.

Den Ricotta kremig rühren, den abgekühlten Spinat und die Hälfte des geriebenen Parmesans untermengen. Eier und Eidotter untermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) herzhaft würzen.

nach und nach das Mehl einarbeiten, zu einem glatten Teig rühren, wiederholt nachwürzen. In einem Grossen Kochtopf Salzwasser aufwallen lassen, aus der Teigmasse mit zwei Esslöffeln Nockerl abstechen und in das kochende Wasser Form. Die Hitze verrringern und die Nockerl ziehen, bis sie auf der Oberfläche schwimmen. Zwischenzeitlich den Herd auf 175 °C vorwärmen.

Die Nockerl mit einem Schaumlöffel herausnehmen, abrinnen und in eine feuerfeste Form Form. Die übrige Butter schmelzen und über die Nockerl gießen, dann für fünf min im Herd backen. Herausnehmen, mit dem übrigen Parmesan überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Dazu passt ein Blattsalat, die Nockerl sind aber ebenso als Zwischengang geeignet.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spinat-Käse-Nockerl - Malfatti

  1. Liz
    Liz kommentierte am 04.08.2014 um 08:09 Uhr

    Das schmeckt!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche