Spinat-Salat mit exotischen Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Spinat
  • 1 Papaya
  • 1 Granatapfel
  • 1 Birne
  • Chilischote (getrocknet)
  • 0.5 Vanilleschote, Mark von
  • 5 EL Traubenkernöl
  • 3 EL Weissen Balsamicoessig
  • Pfeffer
  • Salz

Spinat spülen, die Stiele entfernen -und trocken schleudern. Auf eine große Salatplatte Form. Die Papaya -abschälen, vierteln und die Kerne entfernen. Die Fruchtviertel in sehr -feine Scheibchen schneiden und über den Spinat gleichmäßig verteilen. Den Granatapfel -vierteln und die roten Kerne aus dem weissen Fruchtfleisch lösen. Die -Kerne auf dem Blattsalat gleichmäßig verteilen. Die Birne achteln und in einer Bratpfanne ein klein bisschen -Öl erhitzen. in das Öl eine sehr fein zerkleinerte getrocknete -Chilischote Form und kurz mit erhitzen. Die Birnenstücke von beiden -Seiten anbraten, leicht braun werden lassen.

Das Mark einer halben Vanilleschote -auskratzen und in eine kleine Schale Form. In einem kleinen Kochtopf das -Traubenkernöl erhitzen, das warme Öl auf das Vanillemark Form und -30 Min. ziehen. im Anschluss den weissen Balsamicoessig -gemächlich unter das Öl rühren, mit Pfeffer und Salz würzen und über den -Blattsalat Form. Die gebratenen Birnen sternförmig auf dem Blattsalat gleichmäßig verteilen.

=====

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat-Salat mit exotischen Früchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche