Spinat-Avocado-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Avocado
  • 1 Limone
  • 240 g Spinat (frisch)
  • 120 g Cherry-Paradeiser
  • 4 Jungzwiebel
  • 0.5 Salatgurke
  • 60 g Radieschen

Dressing:

  • 120 g Tofu
  • 3 EL Milch
  • 2 Teelöffel Senf
  • 0.5 Teelöffel Weisweinessig
  • 1 Prise Salz und Cayennepfeffer
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Ein tolles Spinatrezept für jeden Geschmack:

1. Die Avocado halbieren, entkernen, von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Auf einem Teller Form und mit dem Saft der Limone beträufeln.

2. Den Spinat abspülen und trocken schleudern 3. Die Paradeiser abspülen, abtrocknen und in Hälften schneiden.

4. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Längsrichtung zerteilen.

5. Die Salatgurke nach Lust und Laune abschälen in dicke Scheibchen schneiden, die Scheibchen vierteln.

6. Die Radieschen abspülen, abtrocknen und in Scheibchen schneiden.

7. Alle Ingredienzien in eine Salatschüssel Form und mischen.

8. Für das Dressing Milch, Tofu, Senf, Cayennepfeffer, Essig, Salz und schwarzen Pfeffer in einen Handrührer Form und verquirlen bis alles zusammen zu einer Cremigen Menge vermengt ist. Je nach Bedarf mit Milch ein wenig flüssiger herstellen und in einer kleinen Backschüssel zum Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinat-Avocado-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche