Spiegeleierkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Schote Vanille (Mark davon)
  • 5 Stk Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 250 ml Sauerrahm
  • 250 ml Creme fraiche
  • 1 l Milch
  • 2 Pkg Vanillepuddingpulver
  • 2 Dosen Pfirsichhälften
  • 2 Pkg Tortenguss

Für den Spiegeleierkuchen die weiche Butter, Zucker, Vanillemark, Eier, Mehl und Backpulver in die Küchenmaschine geben und rühren, bis ein homogener Teig entstanden ist.

Backofen auf 200 °C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Mindestens 10 Minuten backen, dann herausnehmen, das Backrohr aber nicht ausschalten!

Pudding nach Anleitung mit Milch zubereiten, kalt werden lassen und anschließend Sauerrahm und Creme Fraiche unterrühren.

Die Masse auf dem Kuchen verteilen. Pfirsichhälften abropfen lassen und mit der geraden Seite nach unten gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.

Den Spiegeleierkuchen noch einmal mindestens 10 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den Kuchen auskühlen lassen, mit Tortenguss bedecken und fest werden lassen.

Tipp

Der Spiegeleierkuchen passt perfekt auf den Ostertisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Spiegeleierkuchen

  1. Ich_Koche26
    Ich_Koche26 kommentierte am 05.03.2015 um 16:13 Uhr

    Tolles Rezept!! Schmeckt sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche