Spicy Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Hendl (Unterkeulen)
  • 1 Pfefferschote (rot)
  • 340 g Mango-Chutney
  • 2 Limetten
  • 250 g Strauchtomaten (oder Kirschtomaten)
  • Salz
  • Pfeffer (schwarz, aus der Mühle)
  • Koriander (frisch)
  • Öl

Für das Spicy Hendl den Backofen auf 180 Grad vorwärmen. Die Hendl-Unterkeulen gut waschen und trocken tupfen. Die Pfefferschote von den Saatkörnern befreien und das Fruchtfleisch in dünne Ringe schneiden.

Eine Ofenschale mit etwas Öl einfetten, die Hendl-Unterkeulen reinlegen mit etwas Salz und Pfeffer würzen. In den vorgewärmten Backofen geben und von jeder Seite 15 Minuten anbraten lassen. Anschließend die Hendl-Unterkeulen mit Mango-Chutney bestreichen und wieder für 15 Minuten  in den Backofen geben.

Im Anschluss die Hendl-Unterkeulen einmal wenden und wieder mit dem Mango-Chutney bestreichen. Die Pfefferschotenringe, die in Scheiben geschnittenen Limonen und die Tomaten am Strunk zufügen.

Nochmals  für ca 15 Minuten in den Backofen geben.  Das Spicy Hendl kurz vor dem Servieren mit grob gehacktem Koriander bestreuen.

Rezept für Mango-Chutney

Tipp

Zum Spicy Hendl passt sehr gut gelber Reis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Spicy Hendl

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 27.05.2016 um 20:18 Uhr

    Für etwas "mehr" an Schärfe können frische Chilies nicht schaden.

    Antworten
  2. szb
    szb kommentierte am 06.12.2015 um 10:45 Uhr

    Ist ein gutes Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche