Spiced Pears with Kentish Cobs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 150 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 200 ml Süssen bzw. mittelsüss
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 Nelken
  • 5 cm Kaneel
  • 6 Pimentbeeren
  • 300 ml Schlagobers
  • 50 g Faschierte frische Haselnue

200 ml süssen bzw. mittelsüssen Cider (Apfelwein) (oder cremigen cremigen Joghurt, für die Kalorienhasser) 50 g g g gehackte te frische Haselnüsse

Für 4 (oder 8, jeweils nach Birnengroesse) Leute. Zucker in einem kleinen Kochtopf in Wasser zerrinnen lassen und dann in einen Kochtopf, der groß genug ist, um alle halbierten Birnen in einer Schicht aufzunehmen. Cider, Saft einer Zitrone und Gewürze hinzfügen, dann die halbierten Birnen. Etwas Flüssigkeit darüber löffeln, dann den Kochtopf abdecken und die Birnen garkochen, ungefähr 10 min. Birnen im Sirup auskühlen. Zum Servieren auf einen Teller Form, ein klein bisschen Saft drüber tröpfeln und mit Schlagobers und Nüssen garnieren.

Schmeckt am besten bei Raumtemperatur. (Wenn Saft übrigbleibt, kann man den z. B. in Getränken bzw. Obstsalat verwenden.)

Pro Stück zirka 750 Joule/180 Kalorien.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spiced Pears with Kentish Cobs

  1. Francey
    Francey kommentierte am 18.07.2015 um 06:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche