Spezzatino Di Maiale Al Latte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Schweinenacken ohne Knochen (Schweinehals)
  • 6 EL Schweineschmalz
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 Zwiebel
  • 200 g Champignons (frisch)
  • 750 ml Milch
  • 1 EL Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Speisewürze
  • 0.5 Bund Petersilie

Das Fleisch unter fliessendem Wasser abwaschen, abtrocknen und in mundgerechte Würfel schneiden. Das Schmalz in einem Kochtopf erhitzen und die mit Salz zerriebenen Knoblauchzehen darin kurz anbraten. Das Fleisch hinzfügen und auf allen Seiten Farbe nehmen. Die Zwiebeln in schmale Scheibchen schneiden, zum Fleisch Form und kurz mitbraten.

Die geputzten, gewaschenen Champignons hinzfügen und mit der heissen Milch auffüllen. Den Rosmarin hinzfügen und bei geschlossenem Deckel bei niedriger Hitze 70 min auf kleiner Flamme sieden. Anschliessend den Kochtopf öffnen und bei starker Hitzezufuhr unter durchgehendem Rühren so lange machen, bis eine sämige Soße entstanden ist. Mit Salz, Pfeffer und der Speisewürze nachwürzen und mit frisch gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spezzatino Di Maiale Al Latte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche