Spezial-Omelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Schalotte
  • 1 Paradeiser
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 0.5 Bund Kerbel
  • 50 g Emmentaler Käse am Stück
  • 50 g Schinken (gekocht)
  • 80 g Kleine frische Speisepilze
  • 2 EL Butter
  • 6 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Cherrytomaten

Schalotte von der Schale befreien und klein schneiden. Paradeiser am Stiel einschneiden, kurz in kochendes Wasser Form, herausnehmen, abgekühlt abschrecken und die Schale abziehen. Anschließend vierteln, die Kerne ausstreichen und das Fruchtfleisch fein würfelig schneiden. Die Küchenkräuter abbrausen, trockenschütteln und klein hacken. Käse fein raspeln und Schinken in feine Würfel schneiden. Schwammerln reinigen und vielleicht halbieren bzw. vierteln.

Das Backrohr auf 180 °C (Umluft 160 °C , Gas Stufe 2-3) vorwärmen.

In zwei kleinen Bratpfannen (mir hitzestabilem Griff) jeweils 1 El Butter erhitzen und die Schwammerln darin anschwitzen, Schalotten, Schinken und Paradeiser hinzfügen und kurz mit anbraten. Käse und Küchenkräuter darüber streuen.

Die Eier schlagen, mixen und mit Salz und Pfeffer würzen, dann gleichmässig auf die beiden Bratpfannen gleichmäßig verteilen. Mit einem Gummispatel vorsichtig auf eine Seite schieben und zu einem Omelett formen, durch klopfen auf den Pfannengriff die Teigmasse lockern. Wenige Min. im Herd gardünsten, jedoch nicht braun werden lassen.

Die Omeletts auf Tellern anrichten und mit Cherrytomaten garnieren.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spezial-Omelett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche