Spekulatius-Orangen-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 300 g Spekulatius
  • 150 g Butter
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 100 ml Milch
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Puddingpulver, Vanille Paradiescreme
  • 3 Orangen

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Spekulatius fein zermahlen, Butter verflüssigen, mit den Keksen durchrühren und in eine Tortenspringform Form, am Boden und etwa 1 cm am Rand hoch fest glatt drücken. Den Marzipan rund auswalken und auf die Keksmasse legen. 1 Std. Kühl stellen. Die Paradiescreme mit dem Schlagobers und der Milch kochen und aufs Marzipan aufstreichen. 3 Stunden abgekühlt stellen. Anschließend die Orangen abschälen und filetieren, in kleine Stückchen schneiden und auf der Vanille Mousse gleichmäßig verteilen. Kurz vor dem Servieren mit Krokant überstreuen.

Dauer der Zubereitung: eine halbe Stunde

Schwierigkeitsgrad: simpel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spekulatius-Orangen-Kuchen

  1. Rene11
    Rene11 kommentierte am 26.11.2015 um 07:57 Uhr

    klingt super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche