Speisequark-Palatschinken mit Passionsfruchtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Rosinen
  • 2 EL Amaretto
  • 50 g Mehl
  • 150 ml Milch
  • 1 Ei
  • 15 g Zucker
  • 1 Orange; Abgeriebenes
  • 1 Zitrone (abgerieben)
  • 15 g Butter
  • Butterschmalz
  • 3 Eiklar
  • 50 g Zucker
  • 3 Eidotter
  • 250 g Topfen
  • 50 g Butter (flüssig)
  • 150 ml Rahm
  • 0.5 Zitrone; Zesten
  • 100 g Läuterzucker; gleiche Gewichte Wasser und
  • Zucker aufwallen lassen, abkalten lassen
  • 6 g Pektinpulver
  • Staubzucker
  • 200 g Passionsfruchtsaft tiefgekühlt

gut abrinnen.

darunter geben, mit dem Abgeriebenen von Orange und Zitrone würzen, dann die braune Butter unterrühren und diese Crêpemasse durch ein Küchensieb passieren.

Teflonpfanne erhitzen, mit Butterschmalz bepinseln, aus der Crêpemasse schmale Omeletten von 15 cm ø backen, aufeinander stapeln und abkalten.

Das Eiklar anschlagen, Zucker unterrühren und das Eiklar fertig aufschlagen.

Eidotter mit Topfen schlagen, flüssige Butter und Rahm dazugeben, mit Zesten nachwürzen, Rosinen einrühren.

Pektin in Läuterzucker zerrinnen lassen, mit Passionsfruchtsaft aufwallen lassen und auskühlen. Herd auf 180 °C vorwärmen, jede Crêpe halbfingerhoch mit Topfenmasse bestreichen, zusammenrollen und in hitzebeständigen Förmchen zehn Min. backen. Herausziehen, mit Staubzucker überstäuben und in starker Oberhitze im offenen Backrohr kurz überbacken. Mit Passionsfruchtsauce zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Speisequark-Palatschinken mit Passionsfruchtsauce

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 26.12.2014 um 18:19 Uhr

    Bei diesem Gericht braucht man keinen Schinken !!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche