Speckreibekuchen mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 200 g Zwiebel
  • 200 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 250 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 250 g Apfelpüree

Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen, mit dem Schnitzelwerk fein reiben und im Küchentuch gut ausdrücken.

Zwiebeln und Speck fein würfelig schneiden.

Erdäpfeln mit Eiern, Zwiebeln und Speck vermengen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

nach und nach das Öl in einer Bratpfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 erhitzen und insgesamt 20 Puffer darin auf 2 oder Automatik- Kochstelle 9-10 rösten (je Seite 3-4 Min).

Sauerrahm bzw. Crème fraiche mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch abspülen, in Rollen schneiden und unterziehen.

Die Puffer mit Schnittlauch Sauerrahm bzw. Crème fraiche und kühlem Apfelpüree zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Speckreibekuchen mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche