Speckknödel mit Schwarzbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 240 g Schwarzbrot (würfelig geschnitten)
  • 160 g Speckwürfel (geräuchert)
  • 1 Stück Zwiebel (klein würfelig geschnitten)
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (gemahlen)

Für die Speckknödel das Ei verrühren. Zwiebel und Speckwürfel in etwas Öl anrösten. Alle Zutaten zusammenmischen. Eventuell nach Bedarf etwas Flüssigkeit (Wasser) zufügen.

4 Stück Knödel formen und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen.

Tipp

Die Speckknödel kann man als Suppeneinlage oder als Hauptspeise, oder Beilage servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Speckknödel mit Schwarzbrot

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 03.11.2015 um 12:38 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 20.10.2014 um 11:17 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 09.10.2014 um 13:35 Uhr

    Find ich gut!!!!!

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 08.10.2014 um 22:22 Uhr

    mal was Neues

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 08.10.2014 um 22:14 Uhr

    tolle resteverwertung

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche