Speckknödel mit Buchweizen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Speckknödel mit Buchweizen die Semmeln in Würfel schneiden. Den Speck klein würfeln. Lauch sorgfältig waschen, zuerst in Ringe, dann in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und Petersilie fein hacken.

Eier und Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Eiermilch über die Semmelwürfel gießen und durchrühren.

Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin kurz anrösten. Speckwürfel dazugeben und gut durchrösten. Nun noch die Lauchstücke mitrösten. Die Mischung über die Semmelmasse gießen, fein gehackte Petersilie dazugeben und gut verrühren. Die Semmelmasse 20-30 Minuten durchziehen lassen. Danach mit feuchten Händen Knöderln formen.

Reichlich Salzwasser erhitzen und die Speckknödel mit Buchweizen 20 Minuten mehr ziehen als kochen lassen.

Tipp

Servieren Sie Sauerkraut und frische Blattsalate zu den Speckknödeln mit Buchweizen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Speckknödel mit Buchweizen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche