Speckgrießknöderl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Speckgrießknöderl schneidet man den Speck kleinwürfelig und lässt ihn in einem Topf glasig werden, dann gibt man die Milch dazu und salzt. Wenn die Milch kocht gibt man den Grieß dazu, lässt die Masse nochmals kurz aufkochen und nimmt sie vom Herd.

Nachdem die Masse überkühlt ist, vermengt man sie mit dem Ei, formt Speckgrießknöderl und lässt diese ca. 5 Minuten in der Suppe ziehen.

Tipp

Besonders gut schmecken die Speckgrießknöderl in selbst angesetzter Suppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare12

Speckgrießknöderl

  1. OH65
    OH65 kommentierte am 02.12.2015 um 22:12 Uhr

    einfach gut

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 02.12.2015 um 18:04 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. alex64
    alex64 kommentierte am 30.09.2015 um 22:10 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 19.09.2015 um 09:20 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Golino
    Golino kommentierte am 09.09.2015 um 19:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche