Speckbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 375 g Roggenmehl (Type 997)
  • 375 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 1 Würfel Germ (frisch)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 200 g Speck, fett (geräuchert)
  • 150 g Natursauerteig, flüssig
  • 3 Teelöffel Salz
  • Fett (für das Blech)

Mehl in eine grosse Schüssel füllen. Eine Mulde in die Mitte drücken. Germ mit 5 El warmem Wasser durchrühren und in die Mehlmulde Form. Zucker darüberstreuen. Dampfl ungefähr 15 min an einem warmen Ort gehen. Speck würfelig schneiden und kross ausbraten. Abkühlen. 1 EL Speckwürferl zur Seite legen.

Restliche Speckfett, Speckwürferl, Sauerteig, 450 ml lauwarmes Wasser und Salz zum Dampfl Form. Mit den Knethaken herzhaft kneten. Brotteig 30 Min. gehen. Nochmals kneten und zu einem runden Brotlaib formen. Auf ein gefettetes Blech legen und 30 Min. gehen.

Mit lauwarmem Wasser bestreichen und mit den übrigen Speckwürfeln überstreuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 1 Stunde backen. Dabei ein Häferl Wasser in den Herd stellen. Ergibt ca. 20 Scheibchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Speckbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche