Speck-Zwiebel-Frittata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 12 Eier
  • 250 g Zwiebel
  • 100 g Bacon
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Majoran
  • Pfeffer
  • Salz
  • 20 g Butter
  • 60 g Pecorino oder evtl. Parmesan (gerieben)

Zubereitungszeit:

  • 30 Min.

V I T A L I N F O:

1. Eier verrühren. Zwiebeln in schmale Ringe, Bacon in schmale Streifen schneiden. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Bacon und Zwiebeln 2-3 min darin weichdünsten. Herausnehmen, auf Küchenrolle abrinnen und auskühlen. Majoranblätter von den Stielen zupfen und klein hacken. Alle Ingredienzien vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Eine Tarteform (30 cm ø) mit Butter ausfetten und die Menge hineinfüllen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C (Gas 2-3, Umluft 160 °C ) auf der 2. Schiene von unten 20-25 min backen. Nach 10 min mit dem Käse überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Speck-Zwiebel-Frittata

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche