Speck-Paprika-Käse-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 140 g Butter
  • 1 Stk. Ei
  • 1 Prise Salz

Für die Fülle:

Für den Speck-Paprika-Käse-Kuchen zuerst den Mürbteig zubereiten. Dazu das Mehl mit Butter, Ei und Salz zu einem Mürbteig kneten und im Kühlschrank etwa 1 Stunde rasten lassen.

Für die Fülle die Zwiebel, den Speck, die Champignons und die Paprika in dünne Streifen schneiden und in der Butter anschwitzen. Sauerrahm einrühren, das Ei versprudeln und ebenfalls dazugeben. Den Käse reiben und etwa 50 g Käse unter die Masse rühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Petersilie würzen.

Den Mürbteig auf einer bemehlten Unterlage auswalken und in eine Tortenform legen, am Rand etwas hochziehen. Nun die Fülle hineingeben und den restlichen Käse darüberstreuen.

Das Backrohr vorheizen und den Speck-Paprika-Käse-Kuchen bei ca. 170°C 30 Minuten backen.

Tipp

Für die vegetarische Variante vom Speck-Paprika-Käse-Kuchen lassen Sie einfach den Speck aus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare8

Speck-Paprika-Käse-Kuchen

  1. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 13.12.2015 um 13:34 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. mairimko
    mairimko kommentierte am 19.10.2015 um 14:56 Uhr

    lecker!

    Antworten
  3. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 13.04.2015 um 09:31 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 05.02.2015 um 08:11 Uhr

    wird ausprobiert :)

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 31.10.2014 um 19:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche