Speck-Käse-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 300 g Bacon; dänischer Frühstücksspeck, in Scheibchen
  • 200 g Junger Gouda im Stück, ohne Rinde
  • 12 Gebackene Palatschinken
  • Fett (für die Form)

1. Den Bacon in einer trockenen heissen Bratpfanne kross ausbraten, einmal auf die andere Seite drehen, aus der Bratpfanne nehmen und auf Küchenrolle abrinnen.

2. Den Käse reiben, den Bacon grob hacken und von beidem ein kleines bisschen zur Seite legen. Den übrigen Käse und Bacon auf den Palatschinken gleichmäßig verteilen. Jeden Palatschinken zu einem Dreieck zusammenfalten und in eine gefettete ofenfeste Form Form. Mit dem übrigen Bacon und Käse überstreuen.

3. Im aufgeheizten Herd bei 180 °C (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert) 15 Min. auf der 2. Leiste von unten backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Speck-Käse-Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche