Speck-Bohnen-Maccheroni-Rollen an Tomatenragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Maccheroni
  • 1 Pk. Prinzessbohnen (gefroren)
  • 100 g Frühstücksspeck
  • 3 Paradeiser
  • Chili
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

machen und mit den im Salzwasserbad blanchierten Bohnen auf gleiche Länge schneiden.

Jeweils ein paar Maccheroni und ein paar Bohnen zu Päckchen formen, mit einer Scheibe Frühstücksspeck als Halt umwickeln und in Olivenöl ansautieren.

Die gewaschenen und entkernten Paradeiser in Olivenöl und Knoblauch anschwitzen und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit frisch gehackten Kräutern vollenden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Speck-Bohnen-Maccheroni-Rollen an Tomatenragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche