Spazofai - Wurstgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Grüne und rote Paprika,
  • 1000 g Paradeiser (reif)
  • 1000 g Bauernwürste (grobe Schweinswürste, Bauernbratwürste
  • Olivenöl
  • 1 Knolle Knoblauch,
  • Minze (frisch)
  • 4 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rotwein
  • 1 Bund Petersilie

Paprika abspülen, Stiel und Kerne entfernen und in Viertel schneiden. Die Paradeiser häuten, vierteln und die Kerne entfernen. Die Würste in mundgerechte Stückchen schneiden und in einem Kochtopf in wenig Öl anbraten. Die Wurststücke herausnehmen, abrinnen und in ein Reindl schichten. In dem Fett der Würste die Paprikaviertel kurz rösten, herausnehmen und zu den Wurststücken in das Reindl Form.

Die Tomatenviertel, den fein geschnittenen Knoblauch, die klein geschnittene Lorbeerblätter, Minze, Salz und Pfeffer in das Wurstfett Form. Alles anbraten, mit Rotwein löschen und ein paar Min. auf kleiner Flamme sieden. Jetzt die Sauce zu dem Paprikagemüse und der Wurst Form. Fein gehackte Petersilie darüber streuen. Alles gut mischen und noch ein klein bisschen Öl hinzfügen. Nochmals 20 Min. bei mittlerer Hitze auf kleiner Flamme sieden und in das Reindl zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spazofai - Wurstgulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche