Spatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 0.5 Teelöffel Salz (gestrichen)
  • 5 EL Wasser
  • 40 g Butter

Weizenmehl in eine ausreichend große Schüssel sieben, eine Mulde in die Mitte drücken. Eier mit Salz und Wasser verquirlen, ein wenig davon in die Ausbuchtung Form, mit Rührgerät mit Knethaken von der Mitte aus mit dem Mehl durchrühren, nach und nach die restliche Flüssigkeit hinzugiessen, darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen. Den Teig so lange rühren, bis er Blasen wirft. Den Teig entweder mit einem Spätzlehobel oder durch ein grobloechriges Sieb (Gemüsedämpfer) in kochendes Salzwasser Form, gar machen. Die gardünsten Spatzen auf ein Sieb Form, mit kaltem Wasser begießen. Butter braun werden lassen, die Spatzen darin schwenken. Kochzeit: 3 bis 5 min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spatzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche