Spatzen-Porree-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Spatzen; in diesem Fall
  • Fertigspaetzle aus dem
  • Bioladen, die ich recht
  • Lecker finde
  • 1 lg Porree (Stange)
  • Käse; zum Überbacken
  • 50 ml Schlagobers; muss aber nicht sein

Die Spatzen machen, nur kurz abrinnen, in eine gefettete Form füllen. Den Porree in 1 cm breite Streifchen schneiden, kurz anbraten, zu den Spatzen Form, mischen. Mit geriebenen Käse überstreuen, im Herd bei 180 backen, bis der Käse zerlaufen ist.

Klingt sehr simpel, aber die Kombination aus Spatzen und Porree ist ziemlich schmackhaft und kommt erstaunlicherweise gut ohne eine weitere Soße aus, ohne trocken zu wirken. Wer´s ein klein bisschen üppiger mag, kann noch Schlagobers oder/und gebratene Champignonscheiben hinzfügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spatzen-Porree-Auflauf

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 16.02.2016 um 11:01 Uhr

    Das schmeckt ja wirklich ausgezeichnet!! Ich geb halt noch etwas fein geschnittenen Schinken dazu (beim Anbraten vom Porree)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche