Spatzen Mit Schafskäse Und Frühlingszwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Jungzwiebel
  • 1 Zitrone
  • 3 EL Haselnussöl
  • 40 g Sonneblumenkerne
  • 300 g Schaftskäse, mild
  • 50 g Butter
  • 800 g Spatzen, küchenfertig vielleicht Fertigprodukt aus dem Kühlregal

1. Die Frühlingszwiebeln säubern. Nur das Weisse und das Hellgrüne quer in schmale Scheibchen schneiden. Die Zitronenschale dünn abraspeln. Das Abgeriebene mit dem Haselnussöl vermengen. Die Sonnenblumenkerne in einer trockenen Bratpfanne goldbraun rösten. Den Schafskäse zerkrümeln.

2. Die Hälfte der Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen, die Hälfte der Frühlingszwiebeln darin leicht braun werden lassen. In der übrigen Butter die übrigen Zwiebeln ebenfalls braun werden lassen.

3. Die Spatzen nach Vorschrift erhitzen und gut abrinnen. Spatzen mit Zwiebeln, Käse und Sonnenblumenkernen in 3 Lagen auf eine vorgewärmte Platte schichten. Jede Schicht mit ein klein bisschen von der Nussöl-Zitronenschalen-Mischung beträufeln. Dazu passt Häuptelsalat.

Eiklar : 26 Gramm

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spatzen Mit Schafskäse Und Frühlingszwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche