Spargelwaffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 60 g Butter
  • 60 g Käse (gerieben)
  • 4 EL Milch
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Mehl
  • 4 Eier

Belag:

  • 1 bowl Stangenspargel bzw. Spargelabschnitte
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 100 g Emmentaler (gerieben)

Ausserdem:

  • Öl (für das Waffeleisen)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Für den Waffelteig alle Ingredienzien in eine ausreichend große Schüssel Form und mit dem Rührbesen eines elektrischen Handrührgeräts auf hchster Stufe etwa 3- 5 min cremig rühren. Ein Waffeleisen erhitzen, einfetten und aus dem Teig 4 hellbraune Waffeln backen. Für den Belag den Stangenspargel gut abrinnen und auf die fertigen Waffeln legen. Den Schinken in ganz feine Streifchen schneiden, mit dem geriebenen Käse mischen und über den Stangenspargel streuen, so dass er gut bedeckt ist. Die belegten Waffeln in einem Bratrost bzw. im Backrohr so lange überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargelwaffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche