Spargeltorte mit Porree und Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Stangenspargel
  • 300 g Stangenspargel
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 300 g Erdäpfeln
  • 6 Eier
  • 250 ml Milch
  • 5 EL Topfen
  • 2 Tasse Joghurt a 125 g
  • 8 Basilikum (eventuell mehr)

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 EL Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung (circa 25 min):

Aus Ei, Mehl, Butter und Salz einen Mürbeteig bereiten. Weissen Stangenspargel von der Spitze, den grünen von der Mitte nach unten von der Schale befreien, die Enden klein schneiden. In Stückchen zerteilen, kurz al dente blanchieren, abrinnen.

Erdäpfeln von der Schale befreien, würfeln, ebenfalls blanchieren und abrinnen. Lauchzwiebel abspülen, in Ringe schneiden, Basilikum abspülen, grob zerteilen und zum Porree Form.

Vorbereitung (circa 40 min):

Teig auswalken und die Tortenform damit ausbreiten, mit Semmelbrösel den Boden überstreuen. Porree, Erdäpfeln, Stangenspargel miteinander mischen und in die geben hineingeben.

Aus Milch, Topfen, Eiern und Joghurt eine Menge rühren und mit Salz und Pfeffer würzen, diese Menge über den Stangenspargel Form, kurz stauchen und im aufgeheizten Backrohr bei 170 Grad 25 bis 30 Min. backen.

Anrichten:

Torte warm zu Tisch bringen, vielleicht mit Basilikum oder evtl. Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargeltorte mit Porree und Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche