Spargelsuppe Thai

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangenspargel
  • 40 g Schalotten
  • 20 g Ingwer (frisch)
  • 1 Chilischote
  • 3 EL Öl
  • 200 ml Wasser
  • 400 ml Gemüsefond
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 sm Kaffir-Limettenblatt
  • Salz
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Sesam
  • 0.5 Bund Koriandergrün

Stangenspargel abschälen, Enden klein schneiden. Stangenspargel der Länge nach halbieren, in Stückchen schneiden. Spargelspitzen zur Seite stellen. Schalotten schälen. Ingwer abschälen, Chili halbieren, entkernen. Alles fein würfelig schneiden. Stangenspargel (bis auf die Spitzen), Schalotten und Ingwer in ein Drittel des Öl andünsten. Wasser, Fond und Kokosmilch zugiessen, Kaffirblatt dazugeben. 15 Min. machen. Blatt entfernen. Suppe puerieen, die Hälfte der Chiliwürfel, Salz und Limettensaft dazugeben.

Spargelköpfe im übrigen Öl goldbraun rösten. Sesamöl, Sesamsaat und übrige Chiliwürfel dazugeben.

Suppe mit der Spargelmischung und den Korianderblättern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare1

Spargelsuppe Thai

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 24.09.2014 um 19:51 Uhr

    klingt interessant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche