Spargelsuppe mit Käsecroutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangenspargel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 ml Wasser
  • 65 g Butter
  • Zucker
  • 50 g Mehl
  • 250 ml Schlagobers
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Eidotter
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 150 g Gouda (mittelalt)

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Den Stangenspargel von der Schale befreien, abspülen, in 3 bis 4 cm lange Stückchen schneiden und in Salzwasser mit 5 g Butter und 1 Tl Zucker gardünsten. In der Zwischenzeit den Gouda raspeln. Das Toastbrot rösten und mit 20 g Butter bestreichen. Schräg in Achtel schneiden und dick mit dem Gouda überstreuen. Die Croutons im Herd überbacken, bis der Käse schmilzt.

Den Stangenspargel auf einem Sieb abrinnen und das Spargelwasser auffangen. Die übrige Butter zerrinnen lassen und das Mehl untermengen. Spargelwasser und Schlagobers aufgiessen und zum Kochen bringen. Mit Saft einer Zitrone, Zucker, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Eidotter mit ein kleines bisschen Flüssigkeit mixen und die Suppe damit legieren. Nicht mehr machen! Die Spargelabschnitte in der Suppe erhitzen und die Käseroutons getrennt dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spargelsuppe mit Käsecroutons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche