Spargelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangenspargel
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 4 Eier
  • 125 g Champignons
  • 125 g Schinken (gekocht)
  • 3 Paradeiser
  • 1 Häuptelsalat
  • 4 EL Majo
  • 1 EL Ketchup
  • Zitronen (Saft)
  • Weinbrand
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

1. Den Stangenspargel von dem Kopf zum Fuss von der Schale befreien, in Längsrichtung vierteln und im Salzwasser mit einer Prise Zucker 20 min gardünsten.

2. Die Spargelabschnitte herausnehmen, abrinnen. Die Spargelbrühe auffangen

3. Während der Garzeit des Spargels die Eier hartkochen, abgekühlt abschrecken und von der Schale befreien. Eier und Paradeiser achteln, dabei bei den Paradeiser den Stiel entfernen.

4. Die Champignons reinigen und große Schwammerln halbieren oder evtl. vierteln.

5. Den Schinken in schmale Streifchen schneiden.

6. Paradeiser, Champignons, Spargelabschnitte und Schinken miteinander vermengen.

7. Die Majo mit dem Ketchup und ein klein bisschen Spargelbrühe durchrühren, mit Pfeffer, Salz und Saft einer Zitrone nachwürzen und mit einem Schuss Weinbrand verfeinern. Die Sauce vorsichtig unter den Blattsalat heben und den Blattsalat kurz - ca. 5 min - im Kühlschrank ziehen.

8. Die schönsten Blätter von dem Häuptelsalat abtrennen, abspülen und gut trockenschleudern.

Eine Salatschüssel mit den Blättern ausbreiten, den Blattsalat darauf anrichten und mit Eierachteln und Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spargelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche