Spargelsalat mit Rhabarberdressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Dünne Stange rotstieliger Rhabarber 4 Stängel Petersilie 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1 Essl Nussöl
  • 2 EL Frisch gepresster Orangensaft 2 Tl abgeriebene Orangenschale
  • 5.5 EL Zucker
  • 700 g Stangenspargel
  • 1 Essl Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Spagat

1 Den Rhabarber spülen, abschälen und kleinwürfelig schneiden. Petersilie und Schnittlauch spülen, trockenschütteln und klein schneiden. Das Nussöl mit Orangensaft, -schale, Petersilie, Schnittlauch, 1 El Zucker, Salz und Pfeffer durchrühren. Die Rhabarberwürfel wenigstens 2 Stunden darin einlegen.

2 Den Stangenspargel genau von der Schale befreien, die unteren Enden klein schneiden. Die Stangen portionsweise mit Spagat zusammenbinden.

3 In einem Kochtopf Wasser aufwallen lassen, mit restlichem Zucker, 1 Tl Salz sowie der Butter würzen. Die Spargelbündel 15 Min. darin machen. Herausnehmen und gut abrinnen.

4 Den Spagat entfernen, den Stangenspargel nach Lust und Laune in kleine Stückchen schneiden und unter den eingelegten Rhabarber vermengen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargelsalat mit Rhabarberdressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche