Spargelsalat mit Parmaschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Spargeln
  • 12 Stangenspargel
  • 500 ml Wasser
  • 10 g Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 0.5 Teelöffel Salz

Vinaigrette:

  • 2 Prise Honig
  • 2 EL Wasser (heiss)
  • 3 EL Sherryessig
  • 3 EL Baumnussöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 Schalotte
  • 1 Bund Schnittlauch

Zum Fertigstellen:

  • 8 Tranchen Parmaschinken

Die Spargelstangen unter dem Kopf beginnend schälen, holzige Enden wewgschneiden. Die weissen Spargeln mit dem Wasser, der Butter, dem Zucker und dem Salz bei geschlossenem Deckel auf kleinem Feuer jeweils nach Qualität derweil zwanzig bis dreissig Min. knapp weich gardünsten.

Die grünen Spargeln erst nach zehn min Kochzeit dazugeben, da sie schneller gar sind. Die Spargeln auf einem Küchentuch gut abrinnen.

Für die Salatsauce den Honig im heissen Wasser zerrinnen lassen. Essig, Öl, Salz und Cayennepfeffer beigeben und das Ganze zu einer Sauce durchrühren. Die Schalotte klein hacken und gemeinsam mit dem Schnittlauch beigeben.

Die Spargeln auf Teller gleichmäßig verteilen. Mit der Salatsauce beträufeln.

Den Parmaschinken dekorativ anrichten.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Spargelsalat mit Parmaschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche