Spargelsalat mit Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Stangenspargel
  • 250 g Stangenspargel
  • Salz
  • Zucker
  • 200 g Stremellachs
  • 1 Bund Rucola
  • 50 g Vogerlsalat
  • 0.5 Schalotte
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 4 EL Olivenöl
  • Blüten von der Kapuzinerkresse

1. Stangenspargel von der Schale befreien, in Stückchen schneiden. In 1/2 Tasse Wasser mit Salz und Zucker aufwallen lassen, bei geschlossenem Deckel 8 bis 10 Min. gardünsten.

2. Den Stremellachs im 50 °C heissen Backrohr etwa 5 Min. erwärmen.

3. Den Blattsalat reinigen, abspülen und trockenschleudern. Die Schalotte abschälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Mit Senf, Balsamico, Saft einer Zitrone, Zucker und Öl verühren. Mit dem noch warmen Stangenspargel in einer Backschüssel vermengen und durchziehen. Zum Anrichten die Salatblätter auf Teller gleichmäßig verteilen, Stangenspargel mit dem Dressing daraufgeben.

4. Gewaermten Lachs portionieren und obenauf setzen. Mit Kapuzinerkresseblüten garnieren.

Filetstücke werden heiß geräuchert. Bei Räucherlachs wird die gesamte Seite abgekühlt geräuchert und später diagonal in schmale Scheibchen geschnitten.

Stremellachs ist nur halb so teuer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spargelsalat mit Lachs

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 12.11.2015 um 06:23 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche